Lackthread Revo Platinum Body

Hier könnt ihr eure eigenen Basteleien am Revo vorstellen.

Moderator: Webghost

Re: Lackthread Revo Platinum Body

Beitragvon Webghost am Di 2. Sep 2008, 09:10

DCO hat geschrieben:Ab nach ebay! :D



:o Nein :!: ... bist wohl verrückt was ...
Der Webghost
MCBo ... wir stillen deinen Tuning-Hunger !!
Man kriegt nie eine zweite Chance, um einen ersten Eindruck zu hinterlassen ...
! Nolite te bastardes carborundorum !
Benutzeravatar
Webghost
"Chef"
 
Beiträge: 3434
Registriert: Mo 5. Mai 2008, 20:52
Wohnort: North-Vest-Ruhr-Area


Re: Lackthread Revo Platinum Body

Beitragvon DCO am Di 2. Sep 2008, 09:14

Natürlich, ich muss doch Platz für neues schaffen. :D
DCO
 


Re: Lackthread Revo Platinum Body

Beitragvon ProSeKo am Di 2. Sep 2008, 10:39

OMG
sowas schönes kann man doch nicht verscherbeln :roll:
ProSeKo
 


Re: Lackthread Revo Platinum Body

Beitragvon DCO am Di 2. Sep 2008, 10:54

ProSeKo hat geschrieben:OMG
sowas schönes kann man doch nicht verscherbeln :roll:


Ich weiss auch nicht mehr wohin mit den Karos und da ich demnächst wieder eine lackieren möchte, muss ich versuchen meine Ausgaben wieder rein zu bekommen um diese wieder zu investieren.
DCO
 


Re: Lackthread Revo Platinum Body

Beitragvon Revo3.3 am Di 2. Sep 2008, 11:02

Welche Preisvorstellung hast du denn ?
Was soll denn die Karo bringen?
Revo3.3
 


Re: Lackthread Revo Platinum Body

Beitragvon DCO am Di 2. Sep 2008, 12:15

Hast PN! :mrgreen:
DCO
 


Re: Lackthread Revo Platinum Body

Beitragvon Expressbutcher am Di 2. Sep 2008, 12:47

Da hab ich noch ne Frage...Mal angenommen ich mache mich selber dran Karos zu lacken....und ich verlacke mich mal...kann ich die Farbe mit Verdünner/Aceton wieder runter machen oder schade ich der Karo bei so ne Aktion...

Ist jetzt zwar etwas OT aber ich denke es passt gerade gut.. :D
Expressbutcher
 


Re: Lackthread Revo Platinum Body

Beitragvon TKR66 am Di 2. Sep 2008, 13:14

Verdünner oder Aceton würde ich auf keinem Fall nehmen. Davon wird die Karo total stumpf und sieht bescheiden aus.
Man kann die Karo aber einige Tage in Bremsflüssigkeit einlegen, dann läßt sich die Farbe einfach abwaschen. Oder sagen wir besser sie sollte sich abwaschen lassen. Gab schon Fälle wo das nicht geklappt hat.
Ein Bekannter von mir hat aber mit der Methode bisher gute Erfahrungen gemacht.
TKR66
 


Re: Lackthread Revo Platinum Body

Beitragvon Revo_5308 am Di 2. Sep 2008, 18:52

@DCO

Hab die Karo bei Ebay gesehen,nur ist mir gleich ein wenig übel geworden...32 .- € Versand nach Österreich...ist schon etwas heftig...

Aber ansonsten ist die Karo ne Wucht :)
Revo_5308
 


Re: Lackthread Revo Platinum Body

Beitragvon barny578 am Di 2. Sep 2008, 19:08

Tja,das ist aber der Preis für den Versicherten Versand ins Ausland.
Ich mach das auch nicht anders.Es sei denn der Käufer kümmert sich selberdrum,oder eigene Gefahr!!!!!!
Man lernt aus Fehlern!!!
barny578
 


Re: Lackthread Revo Platinum Body

Beitragvon DCO am Di 2. Sep 2008, 19:20

Revo_5308 hat geschrieben:@DCO

Hab die Karo bei Ebay gesehen,nur ist mir gleich ein wenig übel geworden...32 .- € Versand nach Österreich...ist schon etwas heftig...

Aber ansonsten ist die Karo ne Wucht :)


Jein, sollte eigentlich nur USA sein. Werde das überarbeiten, danke!

So erledigt, EU ist zumindest fast halbiert.

Und 6 Beobachter in 3 Stunden ist doch OK! :mrgreen:
DCO
 


Re: Lackthread Revo Platinum Body

Beitragvon derFlo am Mi 3. Sep 2008, 14:01

Mega geile arbeit :D
will mir ja auch mal irgendwann demnächst ne karo lacken. aba so schön werd ich's warsch nich hin bekomm (,beim ersten mal... )
Mich würde mal interessieren, was du hinterher bei ebay dafür bekomms. ;)
poste dann nochmal,bitte!
derFlo
 


Re: Lackthread Revo Platinum Body

Beitragvon DCO am Mi 3. Sep 2008, 14:52

derFlo hat geschrieben:Mega geile arbeit :D
will mir ja auch mal irgendwann demnächst ne karo lacken. aba so schön werd ich's warsch nich hin bekomm (,beim ersten mal... )
Mich würde mal interessieren, was du hinterher bei ebay dafür bekomms. ;)
poste dann nochmal,bitte!


So schwer ist das nicht. Man muss nur ein paar Regeln beachten und genau einhalten. Der Rest ist simpel!

Wenn etwas unklar ist, scheue dich nicht in einem Forum zu fragen, bevor die Karo versaut ist.
DCO
 


Re: Lackthread Revo Platinum Body

Beitragvon DCO am So 14. Sep 2008, 16:09

Hi,
die bei ebay ist für 65Euro weg gegangen. Und noch eine habe ich in Bestellung.

Die bei ebay war plusminusnull.
DCO
 


Re: Lackthread Revo Platinum Body

Beitragvon Revo3.3 am So 14. Sep 2008, 19:23

Na dann hast du wenigstens die Kosten raus , die du für die Karo ausgegeben hast.
Bin mal auf dein nächstes Werk gespannt. :D
Revo3.3
 


Re: Lackthread Revo Platinum Body

Beitragvon Adonnay am So 14. Sep 2008, 23:10

Nimmst du Auftragsarbeiten entgegen? :D
Adonnay
 


Re: Lackthread Revo Platinum Body

Beitragvon DCO am Mo 15. Sep 2008, 06:02

Adonnay hat geschrieben:Nimmst du Auftragsarbeiten entgegen? :D


Wenn ich meine das macht mir Spass, warum nicht?!

Da ist jemand der auch noch Interesse an der POW MIA Karo hatte, und dem werde ich dieselbe nochmal lacken.
DCO
 


Re: Lackthread Revo Platinum Body

Beitragvon Kingheadz am Mo 17. Nov 2008, 20:17

@dco
Mich würde mal interessieren wo du die Aufkleber her hast, bzw ob es da wo du die her hast noch weitere andere in de Art gibt. :grin:

greetz
Kingheadz
 


Re: Lackthread Revo Platinum Body

Beitragvon Webghost am Mo 17. Nov 2008, 22:43

DCO hat geschrieben:Diese Decals sind von Spaz Stix, die bekommt man bei ebay USA, oder bei Monster Hopups.


Immer schön alles genau lesen ;)
Der Webghost
MCBo ... wir stillen deinen Tuning-Hunger !!
Man kriegt nie eine zweite Chance, um einen ersten Eindruck zu hinterlassen ...
! Nolite te bastardes carborundorum !
Benutzeravatar
Webghost
"Chef"
 
Beiträge: 3434
Registriert: Mo 5. Mai 2008, 20:52
Wohnort: North-Vest-Ruhr-Area


Re: Lackthread Revo Platinum Body

Beitragvon DCO am Di 18. Nov 2008, 10:14

Ja, Monster Hopups zum Beispiel. Aber das sind Decals zum abkleben und lackieren (Auch im Beitrag ersichtlich) :shutup: .
DCO
 


VorherigeNächste

Zurück zu Selfmade/Eigene Kreationen

Wer ist online?

Mitglieder: 0 Mitglieder