Sturzbügel selber machen / Material?

Alles über Karosserien/Heckflügel für den Revo.

Moderator: Webghost

Sturzbügel selber machen / Material?

Beitragvon Brushless-Revo am Sa 28. Mär 2009, 16:27

Hallo

Ich habe heute eine wunderschöne Karo für den E-Revo gsehen, die vorne auch noch wie einen Lufteinlass hat. Da ich die aber auf einen 3.3er montieren will nehme ich an ist der originale Ü-Bügel im weg. Dachte zuerst ans kürzen, doch das geht nicht. Könnt ihr mir eventuell sagen aus welchem Material ich mir selber einen machen könnte. Dachte da an etwas flexibles, nicht so wie alu das sich gleich verbiegt. Aber es sollte trotzdem noch schützen.
Brushless-Revo
 


Re: Sturzbügel selber machen / Material?

Beitragvon Zündplättchen am Sa 28. Mär 2009, 22:29

gib mal in der Suche "Wasibügel" ein,vielleicht ist das das richtige,ich weiß noch ne Stelle wo einer zu haben wäre für 15 €
Zündplättchen
 


Re: Sturzbügel selber machen / Material?

Beitragvon boggie am So 29. Mär 2009, 10:00

hilft ihm nix, weil er den überroll bügel entfernen wird, somit kommt er mit dem bügel von wasi leider nicht weit.

gr

bo
boggie
 


Re: Sturzbügel selber machen / Material?

Beitragvon Mig369 am So 29. Mär 2009, 16:57

Niedriger als der Originalbügel bringt doch eh nichts, da dann der Motor drüber schaut und alle Überschläge abkriegt, oder liege ich da falsch?
Mig369
 


Re: Sturzbügel selber machen / Material?

Beitragvon nitro-fish am So 29. Mär 2009, 17:27

kommt auf'n Motor drauf an ...

beim TZ18 ... könnte man den Bügel bestimmt 2cm kürzen

Bild
nitro-fish
 


Re: Sturzbügel selber machen / Material?

Beitragvon Mig369 am So 29. Mär 2009, 17:40

Axo, an niedrigere Motoren hatte ich jetzt nicht gedacht :rubber:
Dann geht das natürlich
Mig369
 


Re: Sturzbügel selber machen / Material?

Beitragvon Maxl am So 29. Mär 2009, 18:00

Oder an Brushlessmotoren :grin:
Maxl
 


Re: Sturzbügel selber machen / Material?

Beitragvon Brushless-Revo am So 29. Mär 2009, 18:08

Maxl hat geschrieben:Oder an Brushlessmotoren :grin:


JA du sprichst mir aus der Seele :grin:

Jungs ich habe Brushless verbaut. Da schaut nix mehr höher als die Karohalterungen ;) .

Tritzdem will ich aber mein Motor nicht gerade ungeschütz lassen
Brushless-Revo
 


Re: Sturzbügel selber machen / Material?

Beitragvon Od!N am So 29. Mär 2009, 19:44

Nabend!

Also ich würde dir empfehlen Stahlrohr oder vollen Rundstahl zu nehmen ...
Bei Vollmaterial sölltest du so mit 3mm bei schwacher Belastungen und zum Baschen mit 5-6mm gut bedient sein... (mein Überrollkäfig besteht aus 5mm Rundstahl und 3mm Rundstahl dort wo er eigentlich keine Kräfte übertragen muss, dem Gewicht halber)

Bei nem Rohr dürfen es schon 6-8mm sein ... (mein Überrollbügel hab ich aus 8mm VA-Rohr gebaut und eine 6mm Strebe fürs Gaß-/Bremsservo drinne)

Hält eigentlich beides sehr gut.
Du sölltest nur darauf achten, wenn du Edelstahl nimmst, das du einen wählst der nicht zu weich ist.

Zur Konstruktion an sich kann ich dir eine Vorschlag machen der sich sehr gut bewährt hat:
Du setzt einen Bogen zwischen den 2 Löchern auf denen der Stockbügel sitzt und packst da noch jeweils eine Strebe zur forderen und hinteren "Dämpferbrücke" (Das teil das auf dem Chassi sitzt in das die Dämpfer kommen)

Hier ein kleiner Denkanstoss:
Bild
Nur kannst du das ganze ja dann ne Ecke niedriger machen und kannst mit der hinteren Strebe direkt über den Motor gehen und auf die "Dämpferbrücke gehen"

MfG
Od!N

@ boggie: erspar dir deinen Kommentar zu meiner Ausdrucksweise
Od!N
 


Re: Sturzbügel selber machen / Material?

Beitragvon Brushless-Revo am So 29. Mär 2009, 19:54

Stahlrohre...

Besteht dann nicht die Gefahr das es mir das Chassis verbiegt? Weil Stahl leitet die Kraft ja weiter.
Brushless-Revo
 


Re: Sturzbügel selber machen / Material?

Beitragvon Od!N am So 29. Mär 2009, 20:12

und was passiert im Kunststoffbügel? da verpuffen sie ganz einfach?
Also wenn du den Bügel an den 4 Punkten ansetzt söllte das eigentlich keinerlei Probleme machen ...
Od!N
 


Re: Sturzbügel selber machen / Material?

Beitragvon Brushless-Revo am So 29. Mär 2009, 20:16

Hmm gutes argument.

Na dann werde ich mal schauen für Stahlrohre
Brushless-Revo
 



Zurück zu Karosserien/Heckflügel

Wer ist online?

Mitglieder: 0 Mitglieder

cron