Mein Platinum + BIG JOE Oversize **UPDATE **

Alles was speziell mit dem Platinum u. Platinum-Teilen zu tun hat

Moderator: Webghost

Mein Platinum + BIG JOE Oversize **UPDATE **

Beitragvon 416 am Fr 9. Sep 2011, 09:57

Moin, moin.

Sooo, nachdem ich über ebay dem User "das auge" den Platinum abgekauft habe, standen vor gut einer Woche die erste Fahrt mit dem Hammerteil an. Der Vergaser musste noch ein wenig eingestellt werden - sprang aber Top an !
Durch die Fahrt eines Nahgelegenen Steinbruchs, verkeilte sich zwischen der Schwungscheibe und chassie ein steinchen.
Dies führte zum sofortigen Ende des Motorgeräusches... :-/
Dies geschah an diesem Tag zwei mal... Reslutat 10min. später: Die Schwungscheibe ist im Eimer, es hatte sich ein splint von der scheibe gelöst. Somit ragte dieser auch vorne aus der Kupplungsglocke...

Es wurden dann Anfang dieser Woche eine neue Schwungscheibe, std. Kerzen, Abzieher, neue axial oversize felgen mit proline racing big joe felgen bestellt. Dies kam gestern an und wurde auch gestern montiert.

Anbei findet Ihr ein paar Bilder ;-)

Heute steht die Testfahrt mit den neuen Reifen an ! :grin:

Haut in die Tasten

Ich werde darüber gerne Berichten, vllt sogar mit einem kleinen video.
Dateianhänge
IMG_3194.JPG
IMG_3190.JPG
IMG_3195.JPG
IMG_3193.JPG
IMG_3191.JPG
IMG_3189.JPG
IMG_3173.JPG
416
 


Re: Mein Neuer Platinum - mit BIG JOE Oversize ;-)

Beitragvon Webghost am Fr 9. Sep 2011, 12:20

Hi

Sieht gut aus ... dann viel Spass mit deinem Boliden !

Aber bedenke, die größeren Räder mit der damit verbundenen höheren Schwungmasse bedeuten auch evtl. mehr Verschleiss.
Der Webghost
MCBo ... wir stillen deinen Tuning-Hunger !!
Man kriegt nie eine zweite Chance, um einen ersten Eindruck zu hinterlassen ...
! Nolite te bastardes carborundorum !
Benutzeravatar
Webghost
"Chef"
 
Beiträge: 3434
Registriert: Mo 5. Mai 2008, 20:52
Wohnort: North-Vest-Ruhr-Area


Re: Mein Neuer Platinum - mit BIG JOE Oversize ;-)

Beitragvon 416 am Fr 9. Sep 2011, 20:31

Danke, Danke :-)

Ich musste leider feststellen, das ich mit dem original Traxxas schlüssel die Muttern nicht fest genug ziehen kann. Man kommt mit dem schlüssel nicht richtig in die felge rein, um die Mutter greifen zu können. Es wird jettz mit dem Dremel abhilfe geschaffen, und ein wenig vom äußeren Rand des Schlüssels abgetragen.

Ich musste auch feststellen, das durch die höhere masse die muttern nicht wirklich lange fest bleiben...

Wie kann man dagegen abhilfe schaffen?
Zwei Muttern aufdrehen?

Grüße
416
 


Re: Mein Neuer Platinum - mit BIG JOE Oversize ;-)

Beitragvon Webghost am Fr 9. Sep 2011, 21:22

Hi

Die Muttern sollten eigentlich halten, auch bei deiner Rad- Reifen Kombi !
Evtl. nen Spritzer Schraubensicherung mittelfest drauf ...
Der Webghost
MCBo ... wir stillen deinen Tuning-Hunger !!
Man kriegt nie eine zweite Chance, um einen ersten Eindruck zu hinterlassen ...
! Nolite te bastardes carborundorum !
Benutzeravatar
Webghost
"Chef"
 
Beiträge: 3434
Registriert: Mo 5. Mai 2008, 20:52
Wohnort: North-Vest-Ruhr-Area


Re: Mein Neuer Platinum - mit BIG JOE Oversize ;-)

Beitragvon 416 am So 11. Sep 2011, 20:57

Ich war gestern in drei Baumärkten hier in der Nähe, und keiner führt Loctite Schraubensicherung ! - Wahnsinn !

Ich werde das aber demnächst so machen - oder aber eine geriffelte, bzw. selbstsichernde U-Scheibe drunterpacken.
416
 


Re: Mein Neuer Platinum - mit BIG JOE Oversize ;-)

Beitragvon Webghost am Mo 12. Sep 2011, 10:36

Hi

Muss auch nicht unbedingt von Loctite sein.
Das Zeug ist schweine teuer und du bekommst es am günstigsten über Ebay.
Da das Zeug nen Verfallsdatum hat und bestimmte Betriebe es nicht nutzen dürfen wenn dies erreicht / überschritten ist kann man es da dann manchmal recht günstig bekommen.

Das Zeug gibts auch als Stift, also wie son Pritt Klebestift. Da saut dann nix rum und der hält glaub ewig...
Der Webghost
MCBo ... wir stillen deinen Tuning-Hunger !!
Man kriegt nie eine zweite Chance, um einen ersten Eindruck zu hinterlassen ...
! Nolite te bastardes carborundorum !
Benutzeravatar
Webghost
"Chef"
 
Beiträge: 3434
Registriert: Mo 5. Mai 2008, 20:52
Wohnort: North-Vest-Ruhr-Area


Re: Mein Neuer Platinum - mit BIG JOE Oversize ;-)

Beitragvon 416 am Mo 26. Sep 2011, 19:29

Webghost hat geschrieben:Hi

Muss auch nicht unbedingt von Loctite sein.
Das Zeug ist schweine teuer und du bekommst es am günstigsten über Ebay.
Da das Zeug nen Verfallsdatum hat und bestimmte Betriebe es nicht nutzen dürfen wenn dies erreicht / überschritten ist kann man es da dann manchmal recht günstig bekommen.

Das Zeug gibts auch als Stift, also wie son Pritt Klebestift. Da saut dann nix rum und der hält glaub ewig...



Danke für Deinen Tipp ;-)
- Habe das originale Traxxas Werkzeug mit dem Dremel vorne bissi angespitzt, um besser an die Muttern ran zu kommen - hält jetzt bombe ;-)
416
 


Re: Mein Neuer Platinum - mit BIG JOE Oversize ;-) **UPDATE

Beitragvon 416 am Sa 8. Okt 2011, 10:09

Sooo... Nach dem ich schwere probleme mit dem Vergaser hatte, und das Küken nicht richtig auf geschweige denn zu ging, ist mir der Stock Motor verrekt!

Zum Glück hatte ich noch einen neuen TRX rumliegen. Dieser wurde eingebaut, incl. 2 neue Lager für Kupplungsglocke und neue Beläge. Der Slipper wurde fast zu gedreht - auch hier kamen neue Beläge drauf, bzw. austauschbeläge vom Jato.

Der zweite Tank vom Einfahren ist bereits durch - temp. lag bei ca. ~ 100°C - Auch da, hatte ich wieder probleme mit dem Küken, welche ich wohl von anfang an hatte...

Des weiteren wurde gestern eine Anlenkung von Tekno RC eingebaut, welche heute auf Herz und Nieren getesten wird ;-) Außerdem wird heute im Nahgelegenen Steinbruch die neuen Paddle Tires getestet ;-)

Siehe Bilder ;-)
Dateianhänge
IMG_4202.JPG
IMG_4201.JPG
416
 


Re: Mein Neuer Platinum - u.a. BIG JOE Oversize ;-) **UPDATE

Beitragvon Webghost am Sa 8. Okt 2011, 10:40

Hi

Paddle im Steinbruch ??
Die sind für Sand und Schnee !!
Vor allem die weichen von Pro-Line ...
Der Webghost
MCBo ... wir stillen deinen Tuning-Hunger !!
Man kriegt nie eine zweite Chance, um einen ersten Eindruck zu hinterlassen ...
! Nolite te bastardes carborundorum !
Benutzeravatar
Webghost
"Chef"
 
Beiträge: 3434
Registriert: Mo 5. Mai 2008, 20:52
Wohnort: North-Vest-Ruhr-Area


Re: Mein Neuer Platinum - u.a. BIG JOE Oversize ;-) **UPDATE

Beitragvon 416 am Sa 8. Okt 2011, 10:41

Webghost hat geschrieben:Hi

Paddle im Steinbruch ??
Die sind für Sand und Schnee !!
Vor allem die weichen von Pro-Line ...



Jop ;-)
- Dort findet man aber auch Sandberge ;-)
416
 



Zurück zu DER Racer ...

Wer ist online?

Mitglieder: Majestic-12 [Bot]